Donnerstag, 31. Juli 2014
Konzert
MS Hedi

Landungsbrücke 10

19:00

VVK 8€ / AK 10€

Theos Fried Chickenstore

Theos Fried Chickenstore
Rock & Roll/Garage aus Bern/Berlin

Infoveranstaltung
Pride House

An der Alster 40

19:30

Gibt es noch Freiheit? LGBT* Jugendliche in Sankt Petersburg

Jugendliche aus der Partnerstadt St. Petersburg berichten über ihr Leben und diskutieren mit deutschen LGBT* über Möglichkeiten der Vernetzung, Unterstützung und Beistand aus HH für ein Leben ohne Angst.

In der "Pride Week" vor dem CSD am 2. August.

Mehr (HH Pride)
Konzert
Kraken

ehem. Skorbut

21:00

Total Chaos

Total Chaos
Nietenpunk aus Los Angeles, seit 1989 aktiv

FB-Event
Film
Zinnwerke

Am Veringhof 7

21:30
Einlass:
20:30

5€ / 3€

Open Air Kino "Scheitern" (bis zum 10. August)

10 Filme zum Thema "Scheitern". Dazu Vorprogramm aus Kurzfilmen, Lesung und Musik ab 21:00.
Film heute: "Außer Atem" ("À bout de souffle", F 1960, 87 min) - Jean-Luc Godards Spielfilm über einen Kleinkriminellen, der bei einer Verkehrskontrolle einen Polizisten erschießt und sich auf der Flucht verliebt.

Fällt bei starkem Regen aus.

Zur Filmreihe, Zum Film (Wiki)
Freitag, 1. August 2014
Hafenrundfahrt
Anleger Vorsetzen

17:00

11€ / erm. 9€

Von Schatzkisten und Pfeffersäcken

Hamburgs Handel mit der Dritten Welt. Woher stammt unser Kaffee, wo verbirgt sich das weltweit größte Lager für Orientteppiche und wieso hat das bitterarme Liberia eine der größten Handelsflotten? Über die Hintergründe des Welthandels mit Afrika, Asien und Lateinamerika. Dauer: 1,5h. Jeden 2. Freitag bis Ende Oktober.

Mehr (Hafengruppe)
Kundgebung
Bahnhof Altona

beim ehem. Bismarckbad

16:30

Schluss mit dem Ausverkauf Altonas! Kein Bürogebäude auf dem Zeise-Kino-Parkplatz!

Auf dem Parkplatz neben dem Zeise-Kino in Ottensen sollen Büros statt Sozialwohnungen gebaut werden. Noch im Januar war die Rede davon, den Zeise-Kino-Parkplatz mit 86 Wohnungen zu bebauen, 50% davon als geförderte Sozialwohnungen. Für dieses Versprechen haben die Investoren das Grundstück zum Schnäppchenpreis erhalten.

Mehr (Fcbck)
Gedenken
Mahnwache
Amtsgericht Altona

+ Frappant

18:00

Vier von uns! Mahnwache zum "Altonaer Blutsonntag"

Gedenken an die ersten Justizopfer des Faschismus - vier Antifaschisten aus Altona: Bruno Tesch, Karl Wolff, Walter Möller und August Lütgens. Von einem Sondergericht verurteilt wurden sie am 1. August 1933 hingerichtet. Das Gedenken findet an der ehemaligen Hinrichtungsstelle hinter dem Amtsgericht Altona statt (Zugang über Gerichtstr.).
Danach ab 19:00 Zeitzeug*innen, Filmausschnitte und Konzert (One Step Ahead) im Hof der Viktoria-Kaserne (ehemalige Polizeikaserne Altona, heute Frappant), Zeiseweg 9.

One Step Ahead
Rap aus HH

Mehr (VVN), Altonaer Blutsonntag (Wiki)
Konzert
Ohlsdorfer Friedhof

Bestattungsforum

19:00

Le Cri du Poilu - Friedenslieder aus dem Schützengraben

Corentin Coko und Danito aus Südfrankreich singen kriegskritische Lieder von französischen Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg.

Im Rahmen des Ohlsdorfer Friedensfestes. Das Friedensfest dauert bis zum 3. August und dient u.a. der Verhinderung von Nazi-Kundgebungen an gleicher Stelle.

Programm Friedensfest (PDF), Zum Musikprogramm (pdf, fr)
Festival
Konzert
Wagenplatz Rondenbarg

Eintritt frei

R:O:A (Tag 1/2)

Start A Riot
Punk aus HH
Polischeiße
Punkrock aus HH/Gran Canaria
Killer Jiller
Punkrock aus Berlin
Morbus Down
HC/Punk/Grind aus Kiel

Zelte + Penntüten mitbringen.

Mehr (Fcbck)
Wagenplatz Borribles

21:30
Geöffnet ab:
21:00

Herz­li­chen Glück­wunsch zum Ge­burts­tag – die Main­zer Stra­ße wird ge­räumt

D 2010, 49 min - Doku/Interviewfilm über die Räumung der 13 besetzten Häuser in der Mainzer Str. in Berlin 1990. Die Straßenschlacht zwischen Besetzer*innen und Polizei dauerte 2 Tage.

Zur Einstimmung auf die Squatting Days. Danach Soli-Kneipe für den Wagenplatz Borribles, der durch ein städtisches Bauvorhaben bedroht ist.

Zum Film, Film-Stream, Borribles, Mainzer Str. (Wiki)
Film
August-Lütgens-Park

beim Haus 3

21:30

5€ (+ 15€ Pfand für Kopfhörer)

Voices of Transition

(F/D 2012, 65 min) - Doku über die Transition-Bewegung, die mit einer ganzheitliche Herangehensweise den CO2-Abruck von Städten/Gemeinden verringern möchte.

Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: 3. Ausgust.

FB-Event, Film-Website, Zum Film (Wiki)
Konzert
Hafenklang

Gold. Salon

21:30
Einlass:
20:30

7€

Night Birds + Irish Handcuffs + No Weather Talks

Night Birds
Punkrock aus New Jersey/USA
Irish Handcuffs
Punkrock/Pop-Punk aus Regensburg
No Weather Talks
Punk aus HH

Party
Molotow Exil

23:00

3€ bis 0h / dann 6€

Mis-Shapes

Indie/Pop/Electro (schwul/lesbisch/scheißegal). DJs: Martha Hari & Johannes D. Täufer.

Mis-Shapes
Samstag, 2. August 2014
Konzert
Lesung
Kriegsklotz

Dammtorwall

11:00

Ist die Welt ein Menschenschlachthaus?

Lieder & Texte gegen den Krieg. Mit Uwe Levien (Lieder zur Gitarre), Klaus Robra (Literarische Texte zum Ersten Weltkrieg), Marx Sisters & Brothers (Tucholsky-Rezitation) und Duo Sokugayu (Gesang & Gitarre; Lieder aus dem Erich-Mühsam-Programm). Dauer: 2h.

Auch am 4. August auf dem Rathausmarkt.

Mehr
Party
Gängeviertel

11:00
21:00

Gäy in die Gänge N°11 - Armagäyddon

Elektronische Musik, etwas Performance, Zuckerwatte, Essen...

Demonstration
Lange Reihe

12:00

CSD Parade: Grenzenlos stolz statt ausgegrenzt

Route: Steinstr. - Mönckebergstr. - Lombardsbrücke - Jungfernstieg. Dort Straßenfest. (Ein Start am Russischen Konsulat wurde nicht genehmigt).

Mehr (HH Pride)
Konzert
Lesung
Ohlsdorfer Friedhof

Garten der Frauen / Kapelle 10

15:00

Von Widerständigen, mutigen Neinsagerinnen, stillen Retterinnen und mahnenden Zeuginnen von Krieg und Totalitarismus

Vorgestellt werden die Biographien von Frauen, die während der NS-Zeit Widerstand auf vielfältige Weise geleistet haben. Ihre Grabsteine bzw. Erinnerungssteine stehen heute im Garten der Frauen. Musikalische Begleitung: Rüdiger Zieroth (Konzertgitarre). Danach Besuch des Gartens.

Im Rahmen des Ohlsdorfer Friedensfestes. Das Friedensfest dauert bis zum 3. August und dient u.a. der Verhinderung von Nazi-Kundgebungen an gleicher Stelle.

Mehr (Garten der Frauen), Programm Friedensfest (PDF)
Party
Dockville Gelände

Wilhelmsbg.

16:00

VVK 10€ / AK 15€

Vogelball

Die Vögel, Planningtorock, Hans Nieswandt, Anklepants aka Reecard Farché, Gazelle Twin, Antoine Baiser, Lennart Richter & Jens Hussmann b2b, Fuchs & Hase, Trip Cool.

Mehr (Dockville)
Festival
Konzert
Wagenplatz Rondenbarg

Eintritt frei

R:O:A (Tag 2/2)

WWK
HC/Punk aus dem Westerwald
Chaosfront
HC/Crust/Grind aus dem Westerwald
BicahunaS
Punkrock aus Witten
DiskoCrunch
Electropunk aus HH

Zelte + Penntüten mitbringen.

Mehr (Fcbck)
Party
Rote Flora

23:00

Queer Flora

Höhen: Julie Wood (indietronics), DJ Lärm (indiepop), natal error (sHipsHop), flctypkprch (Electronic).
Mitten: Elana (female hip hop/riot grrl), yesbutno (electricks/heartticks/dancekicks), SmallfieldT (Minimal/Tech House), esshar (electro-house).
Bass: Schatten Voraus, IF, Ungifted (Post-Punk/Minimalwave/-synth).

Soli für SMUG (Uganda), Cangkang Queer (Indonesien), Uckermark Gruppe HH.

Mehr (Q-Tipp)
Party
Hafenklang

23:00

6€

Daaamn $on

Zum letzten mal. DJs: Tracklords, Phokus, Grapes, $horty Bank$.

Fcbck
Sonntag, 3. August 2014
Infoveranstaltung
Rundgang
Ohlsdorfer Friedhof

10:30

Abschluss des Ohlsdorfer Friedensfests 2014

10:30 Haupteingang - Rundgänge "Gräber von Krieg und Gewaltherrschaft" in 3 Gruppen (1 mit Fahrrädern).
12:30 Bestattungsforum - Infoveranstaltung "Hamburgerinnen im Widerstand" mit den Biografien von Lisa Niebank und Käthe Latzke.
15:00 Bestattungsforum - Szenisch Collage "Weltenbrand" über den Ersten Weltkrieg.

Das Friedensfest dient u.a. der Verhinderung von Nazi-Kundgebungen.

Programm Friedensfest (PDF), Zu Lisa Niebank, Käthe Latzke (Wiki)
Party
Dockville Gelände

Wilhelmsbg.

13:00

VVK 10€ / AK 12€

Butterland Open Air

Alle Farben, Lexer, Rampue, Jonas Woehl.

Mehr (Dockville)
Rundgang
Gedenkstätte Bullenhuser Damm

14:00

Die Kinder vom Bullenhuser Damm.

Rundgang durch die Gedenkstätte und den Rosengarten. Nazis ermordeten hier am 20. April 1945 20 jüdische Kinder, die zuvor für medizinische Experimente missbraucht worden waren.

Gedenkstätte Bullenhuser Damm, Bullenhuser Damm (Wikipedia)
Konzert
Hafenklang

Gold. Salon

21:30
Einlass:
20:30

6€

Siberian Meat Grinder + Attack Of The Mad Axeman

Siberian Meat Grinder
Thrash/Metal/HC aus Russland, mit Leuten von What We Feel
Attack Of The Mad Axeman
Grindcore aus HH

Montag, 4. August 2014
Konzert
Lesung
Rathausmarkt

Barlachstele / Alstertreppe

16:00

Ist die Welt ein Menschenschlachthaus?

Lieder & Texte gegen den Krieg. Mit Uwe Levien (Lieder zur Gitarre), Klaus Robra (Literarische Texte zum Ersten Weltkrieg), Wolf Wempe (Brecht-Gedichte) und Duo Sokugayu (Gesang & Gitarre; Lieder aus dem Erich-Mühsam-Programm). Dauer: 2h.

Mehr
Infoveranstaltung
Centro Sociale

19:00

Bebaut, bespielt, umkämpft: Stadtentwicklung und soziale Mobilisierung in Marseille

Seit 10 Jahren ist Marseille aktiv im Wettbewerb der internationalen Städtekonkurrenz und versucht, das Vertrauen privater Investoren (zurück-) zu gewinnen. Kunst und Kultur kommen hierbei als Ressourcen des Stadtmarketings eine zentrale Rolle zu. U.a. wurde Marseille "Europäische Kulturhauptstadt 2013". Parallel zu dieser Entwicklung wurde die bereits zuvor eingesetzte Austeritäts- und Sparpolitik weiter verschärft. Vor diesem Hintergrund werden 2 Formen sozialer Mobilisierung vorgestellt. Referent: Ben Kerste (doktoriert zum Thema, seit 3 Jahren in Marseille).

Mehr (Centro)
Konzert
Hafenklang

21:30
Einlass:
20:30

VVK 11,70€ / AK 13€

Church Of Misery

Church Of Misery
Doom/Stoner Metal aus Japan

Dienstag, 5. August 2014
Infoveranstaltung
Centro Sociale

19:00

Aktueller Stand und Hintergründe politischer Kämpfe & antikolonialer Bewegungen in Bolivien

Der bolivianische Politikwisschenschaftler Ludwin Vega Plaza gibt einen Überblick über die von Streiks, Selbstorganisierung und ökonomischer Armut dominierte Geschichte Boliviens.

Im Rahmen einer D-land-Reise einer bolivianischen Delegation aus Sozailarbeiter*innen und Künstler*innen.

Mehr (Centro)
Konzert
Rote Flora

21:00
Einlass:
20:00

Bayoné + 52 Hertz

Bayoné
Post-Punk/Pop Punk/Emo aus Sheffield/GB
52 Hertz
Emo Punk aus Würzburg

Orga: Night Owl Nights.

FB-Event
Film
Wagenplatz Zomia

21:30
Vokü/Küfa ab:
20:00

Work Hard - Play Hard

(D 2011, 95 min) - Doku über die subtilen Taktiken der Ausbeutung in der modernen Arbeitswelt.

Mehr (Zomia), Zum Film (Wiki), Film-Website
Konzert
Hafenklang

21:30
Einlass:
20:30

VVK 11,70€ / AK 12€

Agent Orange + D.O.A. (Acoustic Set)

Agent Orange
Punkrock/Surf aus Orange County/USA, gegr. 1979
D.O.A.
HC-Punk aus Vancouver/Kanada, seit 1978 aktiv.

Mittwoch, 6. August 2014
Workshop
Kölibri

14:00 - 18:00

Theater, Clownerie und Feuer

Beherrschung von Körper, Sprache, Witz und der Manipulation von Feuer als künstlerische und artistische Ausdrucksform. Theaterkunst und körperliche Selbsterfahrung wird mit einer politischen, handelnden Dimension kombiniert. Die Teilnehmenden bekommen darüber hinaus einen Einblick in die Techniken des Feuerspuckens.

Im Rahmen einer D-land-Reise einer bolivianischen Delegation aus Sozailarbeiter*innen und Künstler*innen.

Konzert
Rote Flora

21:00

The Blue Screen Of Death + Kosmoberkh + Tiefstack

The Blue Screen Of Death
Riot-Grrrl-Elektro aus Göttingen
Kosmoberkh
Stoner/Doom aus Oldenburg
Tiefstack
Power Electronics aus HH/Bremen

FB-Event
Konzert
B-Movie

Hörbar

21:00

Maan + Beyt Al Tapes

Maan
Dark Folk aus Belgien
Beyt Al Tapes
Sound Poetry aus Belgien

Orga: Radio Gagarin.

Mehr (Hörbar)
Film
Zinnwerke

Am Veringhof 7

21:30
Einlass:
20:30

5€ / 3€

Welcome

(F 2009, 110 min, DF) - Spielfilm über einen irakischen Kurden, der vor einer Zwangsheirat flieht und von Calais aus schwimmend nach England gelangen will.

Open Air. Ab 21:00 Vorprogramm aus Kurzfilmen, Lesung und Musik. Im Rahmen der Reihe "Scheitern" der Insellichtspiele. Noch 4 weitere Filme bis zum 10. August. Fällt bei starkem Regen aus.

Zum Film (Wiki), Zur Filmreihe
Konzert
Hafenklang

22:00
Einlass:
20:30

VVK 9,50€ / AK 10€

Gypsy Ska Orquesta

Gypsy Ska Orquesta
Latin/Ska/Swing/Balkan/Klezmer aus Caracas/Venezuela

Orga: Club-Mestizo.

Konzert
Kampnagel

kmh

22:00

VVK 14€ / AK 16€

Mark Ernestus presents Jeri-Jeri

Mark Ernestus presents Jeri-Jeri
Zusammenarbeit des Berliner Techno-Pioniers Mark Ernestus mit mehr als 20 Polyrhythmik-Musikern aus dem Senegal.

Im Rahmen des Sommerfestivals.

Mehr (Kampnagel)
Donnerstag, 7. August 2014
Theater
Centro Sociale

19:00

Pétalos de sangre (Blüten aus Blut)

Über die Diktaturen, die in den 70er Jahren den lateinamerikanischen Kontinent heimsuchten. Das Augenmerk richtet sich auf Argentinien, Bolivien und Chile, die gemeinsam auf eine Geschichte aus Massakern und Revolutionen zurückblicken.

Im Rahmen einer D-land-Reise einer bolivianischen Delegation aus Sozailarbeiter*innen und Künstler*innen.

Mehr (Centro)
Konzert
MS Hedi

Landungsbrücke 10

19:30

VVK 10€ / AK 12€

Autoramas + The Typhoons

Autoramas
Garage Rock aus Rio de Janeiro/Brasilien
The Typhoons
Surf aus Wedel

Film
Rathausmarkt

21:30

Eintritt frei

Fraktus

D 2012, 95 min - Mockumentary über das Comeback der Band "Fraktus", die in den 1980ern Techno erfunden hatten (oder so ähnlich).

Start des diesjährigen Freiluft-Kinos auf dem Rathausmarkt (10 Filme bis zum 17. August).

Mehr (Freiluftkino), Film-Website, Zum Film (Wiki)
Konzert
Hafenklang

21:30
Einlass:
20:30

VVK 11,70€ / AK 12€

Backtrack

Backtrack
HC aus New York/USA

Konzert
Kampnagel

kmh

22:00

VVK 14€ / AK 16€

DāM-FunK

DāM-FunK
Modern Funk aus Los Angeles/USA

Im Rahmen des Sommerfestivals.

Mehr (Kampnagel)
Freitag, 8. August 2014
Konzert
Party
Performance
Dockville Gelände

Wilhelmsbg.

16:00

6€

Club der Dinge

Digger Barnes (Country), Sophia Kennedy (Disco-Pop), Jonathan Johnson (Juwelier und Geschichtenerzähler), Radio Granulitpavillon & Fat Jazz Orchestra, ISM - Harrison Wiesegrund & Noe Derbyshire, Majiec Antonski (Quatsch mit Zigaretten und Schnaps), Kalinka Grimaldy & Das vierhändige Klavier (Burlesque).

Digger Barnes
Country aus HH
Sophia Kennedy
Disco-Pop aus HH

Orga: Golem.

Mehr (Dockville)
Hafenrundfahrt
Anleger Vorsetzen

17:00

11€ / erm. 10€

Die Alternative Hafenrundfahrt

Zur Umweltpolitik in Hamburg, Hafenerweiterung, Elbvertiefung und Gewässerverschmutzung. Am Beispiel Hafen werden die Wechselwirkungen von Ökologie, Wirtschaftsweise, Standort-, und Sozialpolitik aufgezeigt. Dauer: 1,5h. Jeden 2. Freitag bis Ende Oktober.

Mehr (Rettet die Elbe)
Konferenz
Performance
Kampnagel

18:00

Eintritt frei (Anmeldung erforderlich)

Fantasies that matter. Images of Sexwork in Media and Art (3 Tage)

Intervention in die Debatte um die Modifikation des Prostitutionsgesetzes und die Adaption des Schwedischen Modells in Deutschland und Europa. Schwerpunkt: Repräsentationen – Bilder, Mythen, Projektionen. Was erzählt das Bild, das sich die Gesellschaft von Sexarbeit macht, über ihr Verhältnis zu Frauenarbeit, Sexualität und Sexualmoral, Gender, Migration und Armut? Mit Vorträgen, Diskussionen und Performances. Mit Annie Sprinkle (Mutter des Post-Porn), Coralie Trinh Thi (Drehbuchautorin Baise Moi), Carol Leigh aka The Scarlot Harlot (erfand den Begriff "Sexarbeit"), Expertinnen und Wissenschaftlerinnen und Vertreter*innen von Sexarbeiter*innen-Organisationen.

Im Rahmen des Sommerfestivals. In Zusammenarbeit mit dem Missy-Magazin.

Mehr (Kampnagel), Annie Sprinkle (Wiki), Carol Leigh (Wiki)
Hafenrundfahrt
Anleger Vorsetzen

Bar­kas­sen-​Cen­tra­le Eh­lers

19:00

VVK 5€ / AK 8€

Zwangs­ar­beit, Ver­fol­gung und Wi­der­stand im Ham­bur­ger Hafen 1933-​1945

Herbert Diercks (Historiker) informiert über die wirt­schaft­li­chen Pro­fi­teu­re des NS-​Re­gimes, Lager der Zwangsarbeiter*innen und die Deportationen in die KZs und Vernichtsungslager.

Anlässlich des zehn­jäh­ri­gen Be­ste­hens des Antifa-Cafés. VVK im Schanzenbuchladen und Schwarzmarkt. Treffpunkt: 18:40 beim Schiff.

Mehr (Afa-Café)
Party
MS Hedi

Landungsbrücke 10

19:00

VVK 8€ / AK 10€

For Dancers Only

Northern Soul/R&B - Gast-DJ: Viphitman (Motte Allnighter).

Abfahrt jede volle Stunde.

FB-Event
Konzert
Molotow Exil

Einlass:
19:00

VVK 6€ / AK 8€

The Knights (Abschiedsparty) + This Void

The Knights
Indiepoprock aus HH
This Void
Indierock aus HH/Berlin

Konzert
Hafenklang

20:00
Einlass:
19:00

VVK 11,70€

Protomartyr

Protomartyr
Art Punk/Garage aus Detroit/USA

Konzert
Rote Flora

21:00

The Spirit of Resistance

Invisible Urcle
Hip Hop/Soul/Reggae/Dubstep aus HH/Berlin
Diazpora
Funk aus HH

+ DJs: Suro (Superbad!/Pitch & Scratch), Suppe (Soulfood Crew/Boxenstop), Starssindamarsch at Work (Club 27). Soli für Repressionskosten (div. Besetzungen).

Flyer
Konzert
Kraken

ehem. Skorbut

21:00

Sick Times

Sick Times
HC-Punk aus Sachsen

FB-Event
Film
Rundgang
S-Bahn Sternschanze

21:30

Kostenlos

A Wall is a Screen: 25 Jahre Rote Flora

Mit mobiler Kinoausrüstung und Publikum geht es durch die abendliche Stadt, Architektur wird hier zur Projektionsfläche und die Symbiose von Film und Umgebung lässt neue Eindrücke entstehen.

FB-Event
Konzert
Kampnagel

kmh

23:00

VVK 10€ / AK 12€

Lady Leshurr

Lady Leshurr
Grime/Rap aus Birmingham/GB

Im Rahmen des Sommerfestivals.

Mehr (Kampnagel)
Party
Fundbureau

0:00

8€

Electro Swing Crew

Wolfgang Lohr (live - Ton liebt Klang/Ostfunk, Berlin), Bob, Matz & viele Töne (HH), Heisse Pladde (Bass Stübchen/ESC, HH), Paul Poulson (ESC, HH), Electro Swing Crew (HH), C2 Datei (Wadenschwinger/tächno), Sabura (HH).

FB-Event
Samstag, 9. August 2014
Flohmarkt
Infostände
Konzert
Münzviertel

Repsoldstr.

13:00 - 23:00

Münzviertel Straßenfest

Flohmarkt, Infostände, Blaudruck, VJ Projektion, T-Shirt-Druck (Sachen mitbringen), Essen und Konzert:

Totenzug
Minimal Rock aus HH
Hunger
Diskopunk aus Berlin
¡Caramba!
Post-bop/Jazz aus HH - Paul Schubert (alto and soprano saxophone), John Hughes (contrabass), Chad Popple (drums)
Twisk
Indiepop aus HH

+ Thernst + DJ Dorian Grey.

Mehr
Party
Dockville Gelände

Wilhelmsbg.

14:00

VVK 6€ / AK 8€

Manifest

Damh, Jan Roth, Tellavision, Mis-Shapes, Beykin.

Mehr (Dockville)
Konzert
Vor-land

17:00

Umsonst und draußen.

Cascao & Lady Maru + Heimatglück

Cascao & Lady Maru
Electropop/Punk aus Rom
Heimatglück
Grrrl-Pop-Punk aus HH.

+ DJ Gunter Adler.

FB-Event
Konzert
Kraken

ehem. Skorbut

21:00

Rat City Riot

Rat City Riot
Streetpunk aus San Diego/USA

FB-Event
Konzert
Kampnagel

22:30

VVK 15€ / AK 17€

Peaches

Peaches
Electroclash/Punk aus Berlin

Im Rahmen des Sommerfestivals.

Mehr (Kampnagel)