Samstag, 20. Dezember 2014
Konzert
Störte

22:00
Einlass:
21:00

Restmensch + Geröll + Koukoulofori

Restmensch
Punkrock aus HH, Ex-Neue Katastrophen
Geröll
Punk aus HH
Koukoulofori
Punk aus Norderstedt

Party
Hafenklang

23:00

Drumbule-Drum'n Bass

2nd Floor: 160+.

FB-Event
Party
Uebel & Gefährlich

0:00

10€

Goldmarie & Fridolin pres. Formatik

Format: B (Formatik), Bodega (Minimal Anders), Pauls Büro (Whitebox/Schwärmertanz).

FB-Event
Sonntag, 21. Dezember 2014
Party
Hafenklang

8:00

9€

Goldene Sonne (Frühclub)

Sutsche, Maes, Timo Kreissl, Tigergun, Alexander Siegel.

FB-Event
Vortrag
Golem

20:30
Einlass:
20:00

Mitglieder von NSDAP und Waffen-SS erinnern sich: Die Walser-Debatte 1998 und die Grass-Skandale 2002 -2012

Die Debatte um Martin Walsers Frankfurter Friedenspreisrede 1998 entzündete sich an dessen Angriff auf die öffentlichen wie privaten Versuche, die historische Schuld der Deutschen zu akzeptieren und deren Opfer zu gedenken. Grass, der seine SS-Mitgliedschaft erst 2006 zugab, entwarf er mit der Erfindung von 6 Millionen durch die Sowjetunion "liquidierter" deutscher Kriegsgefangener eine Gegenrechnung zur deutschen Schuld und warf Israel vor, es bereite einen "neuen Holocaust" vor. Mit Hannes Heer (Historiker, Regisseur, Publizist und Gestalter der Wehrmachtsausstellung).

Teil IV der Reihe "Revisionismus, Täterschutz, Antisemitismus. - Die großen deutschen Geschichtsdebatten 1968 bis 2012 oder die Abwehr der deutschen Schuld.

Mehr (Golem), Hannes Heer (Wiki)
Montag, 22. Dezember 2014
Konzert
Fährstraße 115

21:00
Einlass:
20:00

Uragano + Sodium

Uragano
Screamo/Noise aus San Remo/Italien
Sodium
Crust aus Kiel/Lübeck

FB-Event
Mittwoch, 24. Dezember 2014
Party
Rote Flora

23:00

Jamaica Papa Curvin kommt leider nicht, aber wir sind alle da.

Hibration Soundsystem, King Sharas Soundsystem, DJ Tipsy T. & friends. Dazu Geschenke-Glücksrad (Unerwünschtes verklappen, überraschendes gewinnen - bitte Geschenke und Schokolade mitbringen).

Donnerstag, 25. Dezember 2014
Kneipe
LiZ

20:00

Hawaiinachten

Vegan Toast Hawaii, Cocktails, abhängen. Dazu Tauschtisch für häßliche Geschenke. Soli für den Liz-Umbau.

Flyer
Party
Fundbureau

0:00

8€

Vier Jahre Plastik!

James Unk (Monocline Records, Rennes/F), Ira & i (subspAce/CdM), Felix Lorusso (Cirque du Minimaliste/P!), Florian Belmondo (Elastik?/P!).

FB-Event
Freitag, 26. Dezember 2014
Konzert
Fährstraße 115

21:00
Einlass:
20:00

Manku Kapak + Torpedo Holiday

Manku Kapak
90er Emo aus Bremen
Torpedo Holiday
Post-HC/Screamo aus HH

FB-Event
Konzert
MS Stubnitz

Kirchenpauerkai 29

22:00
Einlass:
21:00

VVK 12€ / AK 15€

ShazaLaKazoo

ShazaLaKazoo
Folkstep aus Belgrad

Party
Uebel & Gefährlich

0:00

10€

Eat the Beat w/ Die Vögel

Die Vögel (Live - Pampa), Beykin (Pudel), Momo (EatTheBeat).

FB-Event
Samstag, 27. Dezember 2014
Film
Metropolis Kino

20:00

15€ / erm. 10€

Panzerkreuzer Potemkin

UdSSR 1925, 70 min - Spielfim über die Meuterei auf der "Knjas Potjomkin Tawritscheski" zu Beginn der Russischen Revolution. Musikalische Begleitung durch Tuten und Blasen.

Wiederholung am 28. und 29. Dez. VVK ab dem 1. Dez.

Mehr (Metropolis), Zum Film (Wiki), Tuten und Blasen
Party
Hafenklang

Gold. Salon

21:30
Einlass:
20:30

6€

X-Mas Bingo

Mit Band:

Punktucke
Punkrock aus HH

Party
Komet

Keller

22:00

Tante Paul

Schwulesbitchqueerkiez - DJs: Gevatter Stock & Lola Phroaig (Punk/Schlager/Electro/Country).

Party
Hafenklang

23:00

6€

Destination: Kingston

Reggae/HipHop/Ska/Dancehall/Dub - 110% Massaya Soundsystem (HH).

Massaya
Sonntag, 28. Dezember 2014
Konzert
Hafenklang

21:30
Einlass:
20:30

VVK 11,70€ / AK 13€

Rummelsnuff

Rummelsnuff
Derbe Strommusik aus Berlin.

Konzert
B-Movie

Hörbar

22:00
Einlass:
20:00

20. Jahresausklangfestival (Tag 1/2)

Katrin Achinger & Krischa Weber
Indie aus Berlin
Baumhaus
aus HH
Roland Wendling
Experimentelles aus Stuttgart

Mehr (Hörbar)
Montag, 29. Dezember 2014
Konzert
Café Knallhart

20:00

I Refuse + Masada + Krank

I Refuse
Punkrock aus Mannheim
Masada
Screamo aus Erlangen
Krank
Punk aus HH

FB-Event
Konzert
Hafenklang

21:30
Einlass:
20:30

VVK 13,90€ / AK 15€

Dead Congregation + Zom + Incarceration

Dead Congregation
Black/Death Metal aus Athen
Zom
Back/Death Metal aus Dublin
Incarceration
Death Metal aus Brasilien/HH

Konzert
B-Movie

Hörbar

22:00
Einlass:
20:00

20. Jahresausklangfestival (Tag 2/2)

Michael Vorfeld
Klangkust aus Berlin
Bruno and Michel are smiling
Breakcore aus HH
Radio Kyoto
Experimentelle Musik mit Wurzeln im Punk aus HH

Mehr (Hörbar)
Dienstag, 30. Dezember 2014
Konzert
Rote Flora

21:30
Einlass:
20:30

Praise + Vicious x Reality

Praise
HC-Punk aus Baltimore/USA
Vicious x Reality
HC aus Polen

FB-Event
Konzert
Hafenklang

Gold. Salon

21:30
Einlass:
20:30

10€

Dreamers in Hamburg

Duglas T Stewart und Chloe Philip von den BMX Bandits. Danach DJs

BMX Bandits
Konzert
Störte

22:00
Einlass:
21:00

Nervous Assistant + Loser Youth + Blutstaat

Nervous Assistant
Punkrock/HC aus Bremen
Loser Youth
Punk/HC aus HH
Blutstaat
Deutschpunk-Covers aus HH

Mittwoch, 31. Dezember 2014
Party
Hasenschaukel

Silvester in der Hasenschaukel

Glitter. Pailletten, Bling Bling & Chin Chin. DJ Der feine Herr Bergwerker.

Party
Welt☆Raum

Sauerkrautfabrik

22:00

Doppelt geil: Silvester und 1 Jahr Sauerkrautfabrik

Rootkit (Techno - entropie/Elektrogeflüster, HH), earlmobileh (Techno - entropie/Kleiner Wagen, HH/Bielefeld), 21° Grad im Schatten (Techno), GO (60er/70er), Pop á la Pop (Trash/ Punk)

FB-Event
Party
Planwirtschaft

Klausstr. 10

23:00

Silvesterparty

Ska, Punkrock, Rock, Pop.

Party
Hafenklang

23:00

10€

Sylvestro

Drum&Bass/Trap/Dubstep/Future Bass - DJs: DJ Fu, Bassrk, The Next, Phokus, zpot, Benni Bo, Usus, Lars3n u.a.

FB-Event
Party
Fundbureau

0:15

15€

PLUX>>15

Iry (Der Hut/little helpers, Gap/F), Yo Montero (Der Hut/Creepy Fingers, Tarbes/F), Janek (Bachstelzen/Garbicz Festival, Berlin), Frau Eickhoff (Zeitgeist.Kollektiv, Dresden/Berlin), Jonas Wahrlich (Plux/Der Hut). Luci Leuchtet (Plux).

FB-Event
Party
Uebel & Gefährlich

0:01

VVK 15€ / AK 15€

Silvesterfetz

Ballsaal: Douglas Greed feat. Nagler & Kuss (live - Freude am Tanzen), Daniel Nitsch / The Glitz (The Glitz/3000 Grad), Ein Mü Baiser (NFDCDML).
Turmzimmmer: Mis-Shapes (Indie/Pop/Electro/schul/lesbisch/scheißegal).

Mehr (Ue&G)
Party
Golem

1:00

12€

Fifteen Feet of Pure White Snow

Beykin (Pudel), Cindy Looper (ill/data:base), Cornelius (Fluth), DJ DC Schuhe (Bangkok), Konrad Gibson (Music Sounds Better), Paul Gregor (Grapefruit Club), Pelle Buys (Pudel), Rupert Marnie (Fluth), Semi Silent (this), Thrillberto (Isle Of Wax), Wilhelm (Fluth). VVK am Tresen.

Mehr (Golem)
Donnerstag, 1. Januar 2015
Party
Uebel & Gefährlich

8:00

VVK 10€ / AK 12€

Urknall (Frühclub)

Silent Servant (Sandwell District/Hospital Productions, USA), Perm (IFZ, Leipzig), N.Akin (IFZ, Leipzig), J248 (live - Pudel), F#X (Panzerkreuz), Ralf Köster (MFOC), Cindy Looper (ill/Pudel), Oskar & Paul Omen (Power Tower/Void), Good News (Poem), MVDL (Eat The Beat/ill), Fritz Holzhauer & Redlips (AYCD/LikeBirdz), Robert Etzold (Breakfast for Champions), Momo & Alphatier (EMSP/ill), Nina (Blackest Ever Black), Tingeltuten (ill), Nikae (Noctuidae/Pudel), PunktPunkt (LikeBirdz), Beykin (Pudel), Soso & Rere (Moloch), Mokt Blied (Rotzige Beatz), Caykh (Circuit Diagram), Zwaar (Kindergarten).

FB-Event
Freitag, 2. Januar 2015
Konzert
Kraken

21:00

Hamburger Abschaum

Hamburger Abschaum
Punkrock aus HH.

FB-Event
Party
Hafenklang

22:00

7€ bis 24h / dann 5€

Bamm Bamm

Disarstar (Hip Hop), R.nesia (Hip Hop), Thomas Hoffknecht (Techno), An sich Assich (Deep House), Hazey Osterwald (Deep House), D-Walt (Techno), Äfftech (Techno).

Disarstar
Rap aus HH

Soli für Repressionskosten (wg. einer Aktion gegen Thor Steinar).

Mehr
Samstag, 3. Januar 2015
Konzert
Kraken

21:00

Danny Trejo

Danny Trejo
HC-Punk aus Venedig

FB-Event
Konzert
Hafenklang

Gold. Salon

21:30
Einlass:
20:30

5€

Knægt

Knægt
Punk/HC aus Malmö

Film
B-Movie

22:00

Das traurige Leben der Gloria S.

D 2011, 75 min - Spielfilm über eine Regisseurin, die einen richtig politischen Film machen will und dafür eine allein­erziehende Hartz-IV-Empfängerin sucht - und eine Schauspielerin findet.

In der Q-Movie-Bar.

Mehr (Q-Movie-Bar)
Party
Hafenklang

0:00

Bass In Your Face

DJ Randall, SharkeyD (Hundert Morgenwald/MS Happy, Bremen), Cine (Crach rec.), Eightball (Bass In Your Face/Liquid Concrete), Tim Jay (1995 - 1997 Oldschool Set, Bremen)

FB-Event
Sonntag, 4. Januar 2015
Rundgang
Gedenkstätte Bullenhuser Damm

14:00

Die Kinder vom Bullenhuser Damm.

Rundgang durch die Gedenkstätte und den Rosengarten. Nazis ermordeten hier am 20. April 1945 20 jüdische Kinder, die zuvor für medizinische Experimente missbraucht worden waren.

Gedenkstätte Bullenhuser Damm, Bullenhuser Damm (Wikipedia)
Konzert
Hafenklang

21:30
Einlass:
20:30

VVK 8,35€ / AK 9€

25 Years of Total Chaos

Total Chaos
Nietenpunk aus Los Angeles, seit 1989 aktiv
Small Town Riot
Streetpunk aus HH

Montag, 5. Januar 2015
Vortrag
Institut für Sozialforschung

20:00

Eintritt frei

Machtasymmetrien und Zukunftsverlust - Ungleichheitsperspektiven im unteren Dienstleistungssegment

Ungleichheit folgt in der Gegenwart einer Logik sozialer Polarisierung. Die Dienstleistungsgesellschaft ist gekennzeichnet durch die Rückkehr von Proletarität ohne klassisches Proletariat. Referent*innen: Dr. Friederike Bahl und Dr. Philipp Staab (Soziolog*innen am HIS).

Mehr (HIS)
Dienstag, 6. Januar 2015
Konzert
Rote Flora

21:00
Einlass:
20:00

Dan Webb and the Spiders + Gloom Sleeper

Dan Webb and the Spiders
Punkrock/Garage aus Boston/USA
Gloom Sleeper
Punk/Deathrock aus Bielefeld

FB-Event
Mittwoch, 7. Januar 2015
Vorlesung
Uni Hamburg

VMP 5, Raum 0079

19:00 - 21:00

Lesbe- eine (un-)sichtbare Gestalt in den Medien

Von Verena Läcke, Studierende der Politikwissenschaften, Bonn.

In der Vortragsreihe "Jenseits der Geschlechtergrenzen".

Jenseits der Geschlechtergrenzen
Infoveranstaltung
Magnus Hirschfeld Centrum

19:00

Zur Situation von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*-Menschen in Honduras

Seit vielen Jahren kämpft Donny Reyes als Koordinator der LGBT-Vereinigung Arcoiris für die Rechte der sexuellen Minderheiten und die juristische Aufarbeitung zahlreicher Morde an Schwulen, Lesben und Transsexuellen in Honduras. Mit dem Putsch im Juni 2009 hat sich die Lage erheblich verschlechtert. 2012 überlebte er nur knapp einen Mordanschlag. Im September 2013 wurden aus dem Büro von Arcoiris mehrere Computer mit sensiblen Daten gestohlen. Welche Chancen hat die oppositionelle Bewegung?

FB-Event
Donnerstag, 8. Januar 2015
Ausstellung
Bücherhalle Harburg

17:00

Hans Leipelt und die Weiße Rose

Nach der Hinrichtung der Geschwister Hans und Sophie Scholl sowie ihres Freundes Christoph Probst vervielfältigte der aus Harburg stammende Student das 6. Flugblatt der "Weißen Rose" und brachte es unter großer Gefahr nach Hamburg, wo es vervielfältigt und verbreitet wurde. Hans Leipelt wurde denunziert, vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilt und am 29. Januar 1945 hingerichtet. Eröffnung der Ausstellung mit Kurzvorträgen.

Ausstellung bis zum 5. Feb.

Mehr (Ausstellung), Mehr (Bücherhalle), Hans Leipelt (Wiki)
Vorlesung
Uni Hamburg

PHIL E

18:00

Das US-EU-Freihandelsabkommen und die Macht der Konzerne

Die EU verhandelt seit einiger Zeit mit den USA über ein Freihandelsabkommen. Was vorgeblich die gesellschaftliche Wohlfahrt in den USA und der EU erhöhen soll, könnte aber auch die ausgebauten Sozial-, Verbraucher- und Arbeitsstandards in der EU unter Druck bringen. Referent: Sven Giegold (MdEP, Grüne).

In der Reihe "Ökonomie ohne Macht und die Macht des Ökonomischen".

Mehr
Infoveranstaltung
Uni Hamburg

VMP 5, Hörsaal A

18:30

Die europäische extreme Rechte nach der EU-Wahl.

Bei der Europawahl 2014 gelang verschiedensten Parteien des rechten Rands der Einzug in das Europaparlament. In Brüssel wollen sie sich gegen das "Völkergefängnis", das "Bürokraten, Wirtschaftslobbyisten und Einwanderungsideologen" errichtet hätten, einsetzen. Referent: Andreas Speit.

In der Reihe "Neue Rechte oder alter Konservatismus? Von Tradition und Heimat, Nationalismus und Rassismus. Eine Kritik der Neuen Rechten (2.0)".

Mehr , Zur Reihe
Vortrag
Forschungsstelle für Zeitgeschichte

Beim Schlump 83

18:30

Migration und Illegalität in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert

Die geschichtswissenschaftliche Beschreibung und Erklärung der Ursachen, Folgen und Formen illegaler Migration in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert kann zeigen, dass illegale Migration zugleich ein veränderliches Resultat und eine Herausforderung der Wahrnehmung von Migration und der damit zusammenhängenden Einflussnahme auf Migrations- und Aufenthaltsverhältnisse ist. Referent: Michael Schubert (Uni Paderborn).

In der Reihe "Crossing Borders: Aktuelle und historische Perspektiven auf die Verwaltung und Kontrolle von Migration".

Mehr
Party
Kir

21:30

4€

No Rest For The Wicked

DJ MPunkT Messer (Punk/Wave/80er/Indie).

Jeden 2. Donnerstag im Monat.

Mehr (Risikofaktor)
Freitag, 9. Januar 2015
Party
Hafenklang

23:45

Rootsman Hustle

Roots/Dub/Reggae.

FB-Event
Samstag, 10. Januar 2015
Konzert
Kraken

21:00

Absturtz

Absturtz
D-Punk aus Warwerort

FB-Event
Party
Rote Flora

22:00

Milidance Vol.1

DJs: Klofransen & Rottenmeyer (Deutschpunk), Minibar Moralia (Punk/Indie/80s/90s), Susi Sorglos (80s/90s), Pop a la Pop (Trash/80s/90s).

Soli für die Wasserturmturmini.

FB-Event, Wasserturmturmini
Party
Hafenklang

23:00

WobWob!

The Next, Phokus, Der Vinylizer, MC Urbano.

Mehr (WobWob!)
Party
Hafenklang

Gold. Salon

23:00

5€

Damaged Goods

Post Punk, New Wave, Synth Pop.

FB-Event
Sonntag, 11. Januar 2015
Konzert
Hafenklang

21:00
Einlass:
20:00

VVK 13,90€ / AK 15€

The Vibrators + CEO

The Vibrators
eine der ersten britischen Punkbands, seit 1976 aktiv.
CEO
Punkrock aus HH

Montag, 12. Januar 2015
Konzert
Rote Flora

21:30
Einlass:
20:00

Eisberg + In Circles

Eisberg
HC aus Wien
In Circles
HC/Punk aus Jülich/Köln

FB-Event
Dienstag, 13. Januar 2015
Infoveranstaltung
Werkstatt 3

19:00

2€

Putins Russland: autoritär nach innen, aggressiv nach außen?

Die Auflösung der Sowjetunion war eine Bedingung zur Verbreitung des Kapitalismus in den Nachfolgestaaten. Dabei entwickelte sich eine spezifische Eigendynamik, die bis heute den post-sowjetischen Raum prägt und immer wieder zu gewaltsamen Konflikten führt. Referent: Felix Jaitner (Politikwissenschaftler, Uni Wien, Autor "Einführung des Kapitalismus in Russland. Von Gorbatschow zu Putin.").

Mehr (rls), Zum Buch
Mittwoch, 14. Januar 2015
Vorlesung
Uni Hamburg

VMP 5, Raum 0079

19:00 - 21:00

Care Revolution – Menschenwürde statt Humankapital

Von Dr. Kathrin Schrader, Arbeitsgruppe Arbeit-Gender-Technik, TU Harburg.

In der Vortragsreihe "Jenseits der Geschlechtergrenzen".

Jenseits der Geschlechtergrenzen
Konzert
B-Movie

Hörbar

21:00

5€

Stark Bewölkt Quartett & Filme

Stark Bewölkt Quartett: Birgit Ulher (trumpet, radio, objects, speakers), Heiner Metzge (soundtable), Michael Maierhof (cello), Gregory Büttner (computer, objects, external speakers, fan).
Dazu werden audiovisuellen Videoarbeiten gezeigt die zur Konzertreihe 2011 entstanden sind.

Mehr (Stark Bewölkt)
Konzert
Kraken

21:00

Nowherebound

Nowherebound
Country/Folk-Punk aus Austin/Texas

FB-Event